| 20:50 Uhr

Landesbank verpachtet Kundenparkplatz an Q-Park

Saarbrücken. Die Landesbank Saar (Saar-LB) hat ihren Kundenparkplatz gegenüber der Bank ab Januar an den Parkhaus-Betreiber Q-Park verpachtet. Das geht aus einem Brief an die Kunden hervor. Während der Geschäftszeiten steht der Parkplatz "zur Abwicklung der Bankgeschäfte weiterhin kostenlos" zur Verfügung, heißt es dort

Saarbrücken. Die Landesbank Saar (Saar-LB) hat ihren Kundenparkplatz gegenüber der Bank ab Januar an den Parkhaus-Betreiber Q-Park verpachtet. Das geht aus einem Brief an die Kunden hervor. Während der Geschäftszeiten steht der Parkplatz "zur Abwicklung der Bankgeschäfte weiterhin kostenlos" zur Verfügung, heißt es dort. Der Kunde zieht ein Parkticket und erhält von seinem Berater oder Gesprächspartner in der Bank nach dem Termin ein weiteres Ticket, erläutert ein Saar-LB-Sprecher das Verfahren. Mit dem zweiten Ticket werde der aufgelaufene Q-Park-Betrag gutgeschrieben. Nutzt der Kunde den Landesbanken-Parkplatz nach seinem Termin weiter, muss er diese Parkzeit aus eigener Tasche zahlen. Das kostenlose Parken außerhalb der Geschäftszeiten und an Wochenenden ist allerdings nicht mehr möglich. Einige Kunden hatten diesen Sonderstatus. Sie ärgern sich jetzt, dass dieser Vorzug weggefallen ist. low