| 20:31 Uhr

Ausstellung
US-Gegenwartskunst in Baden-Baden

Baden-Baden. Rund 70 Meisterwerke der US-Gegenwartskunst sind ab Samstag im Museum Frieder Burda in Baden-Baden zu sehen. Die Ausstellung „America! America! How real is real?

“ zeige den Umgang mit Wirklichkeit seit den 1960er Jahren, sagte der Kurator Helmut Friedel. Gerade in Zeiten von „Fake News“ und „Alternative Facts“ werde deutlich, wie sehr der amerikanische Traum mit emotionalen Symbolen verwoben sei. Bis 21. Mai sind Bilder, Skulpturen und Installationen von Andy Warhol, Jeff Koons, Cindy Sherman oder Roy Lichtenstein zu sehen.