| 20:38 Uhr

Fast wäre er 007 geworden
Schauspieler John Gavin mit 86 Jahren gestorben

Los Angeles.

  Der US-Schauspieler John Gavin ist im Alter von 86 Jahren gestorben. Bekannt wurde er durch Rollen in Alfred Hitchcocks Thriller „Psycho“ und Stanley Kubricks „Spartacus“ (beide 1960). Anfang der 1970er Jahre wurde er als James Bond engagiert, dann aber ausbezahlt, ohne die Rolle gespielt zu haben: Denn Ur-007 Sean Connery war für „Diamentenfieber“ (1971) zurückgekehrt.