| 20:31 Uhr

Literatur
Nelly-Sachs-Literaturpreis für Autor Bachtyar Ali

Dortmund. Der irakisch-kurdische Autor Bachtyar Ali (Roman „Der letzte Granatapfel“) ist gestern mit dem Nelly-Sachs-Preis der Stadt Dortmund ausgezeichnet worden. Der mit 15 000 Euro dotierte Literaturpreis ehre Alis Werk als ein Manifest des Lebenswillens und der Poesie, erklärte die Jury.

Der Autor breche eine Lanze für die Menschlichkeit und greife dabei auf die Mythen des Orients zurück.