| 20:26 Uhr

Nachrufe
Regisseur Eimuntas Nekrosius gestorben

Vilnius. (dpa) Der international bekannte litauische Bühnenregisseur Eimuntas Nekrosius ist tot. Der Opern- und Theatermacher starb nach Angaben von Angehörigen gestern Morgen in einem Krankenhaus in Vilnius.

Nekrosius galt als einer der renommiertesten Regisseure Litauens, dessen Theaterproduktionen auch international Anerkennung fanden. Für Aufsehen sorgte Nekrosius besonders Ende der 1980er Jahren mit Inszenierungen von Werken von Anton Tschechow, mit denen er durch eine Gastspielreise 1988 auch im Westen berühmt wurde.