| 20:14 Uhr

Lyrik-Preis
Lasker-Schüler-Preis für Berliner „Poetry Project“

Wuppertal.

Der Else Lasker-Schüler-Lyrikpreis 2018, dotiert mit 3000 Euro,  geht an das „ThePoetryProject“ in Berlin. Sechs junge afghanische Flüchtlinge zwischen 14 und 18 Jahren verarbeiten darin lyrisch ihre Todesängste, Sehnsüchte und Fremdheit, wie die Else-Lasker-Schüler-Gesellschaft gestern in Wuppertal mitteilte. „Das sind fernab von einem pubertierenden Gehabe Erkenntnisse von Menschen, die ihrer Kindheit und Teenager-Jahre brutal beraubt wurden. Und die übergangslos als Erwachsene vor einem stehen, in einem neuen, für sie fremden Land“, urteilte die Jury.