| 20:30 Uhr

Ausstellungen
Kölner Schau zeigt Fotos der rechten Szene

Köln.

(epd) Das Kölnische Stadtmuseum zeigt seit Samstag unter dem Titel „Im rechten Licht“ Fotos über die rechtsextreme Szene in Köln und Nordrhein-Westfalen. Die Fotografin Karin Richert hat zehn Jahre lang rechtsgerichtete Gruppen dokumentiert. Texttafeln, die über Ziele und Vorgehensweisen der Gruppen und Parteien informieren, ergänzen die rund 150 Fotografien.