| 21:13 Uhr

SWR-Sendung „News for Refugees“
Kirchen weiter für „News for refugees“

Stuttgart/Mainz. (epd) Die evangelischen Landeskirchen in Baden und Württemberg haben sich für den Erhalt der mehrsprachigen Sendung des Südwestrundfunks (SWR) „News for refugees“ ausgesprochen.

Sie bitten SWR-Intendant Peter Boudgoust, die Einstellung zu überdenken. Laut SWR gibt es immer mehr Flüchtlinge, die inzwischen den regulären Angeboten sprachlich folgen könnten.