| 20:36 Uhr

Kulturpolitik
Kinder-Akademie setzt neue Schwerpunkte

Fulda. (dpa) Musikgeschichte, Film und Fotografie: Mit diesen Themen-Schwerpunkten will die neue Leiterin der bundesweit einzigartigen Kinder-Akademie Fulda (KAF) Yvonne Petrina das Haus für neue Zielgruppen öffnen.

Die seit 1991 bestehende Kinder-Akademie versteht sich als sozialer Kulturort mit dem Ziel, junge Menschen mit Kunst und Kultur, Naturwissenschaft und Technik in Berührung zu bringen. Pro Jahr kommen 50 000 Besucher in die Einrichtung, die ein Museum mit einem Akademie-Betrieb zur Weiterbildung verknüpft.