| 21:03 Uhr

Legendäre Jazz-Größe
Jazzfestival ehrt Mangelsdorff

Frankfurt. () Der berühmte Frankfurter Jazzer Albert Mangelsdorff wäre Anfang September 90 Jahre alt geworden. Wenige Woche später startet das 49. Deutsche Jazzfestival am 22. Oktober in der Alten Oper mit einer Hommage an den 2005 gestorbenen Posaunisten.

Ehemalige Weggefährten wie Joachim Kühn, Pierre Favre oder Christof Lauer erinnern mit der hr-Bigband an Mangelsdorff, wie der Hessische Rundfunk (hr) gestern mitteilte. Der innovative Posaunist war auch im Jazz-Mutterland USA eine Größe.