| 21:28 Uhr

Saarländisches Filmbüro lädt ein
„Gutland“ und Diskussion im Kino Achteinhalb

Saarbrücken. Das Saarländische Filmbüro lädt zu seiner nächsten Filmwerkstatt ein: Am Montagabend zeigt der Luxemburger Regisseur Govinda Van Maele ab 20 Uhr seinen sehr sehenswerten Film „Gutland“, in dem ein deutscher Gangster (Frederick Lau) nach Luxemburg flüchtet –  und dort vom Regen in die Traufe kommt.

Nach „Gutland“ gibt es ein Filmgespräch mit dem Regisseur.