| 20:16 Uhr

Lichtkunst am Main
Frankfurter Lichtfestival „Luminale“ eröffnet

Frankfurt.

(epd) Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) und der Künstler Philipp Geist haben am Sonntagabend das 9. Festival der Lichtkunst „Luminale“ eröffnet. Geists begehbare Installation „Frankfurt Fades“ erleuchtet die Fassade des Rathauses und den Platz davor mit Begriffen, die zuvor per E-Mail eingereicht wurden. Das Festival verbindet Licht, Technik und Kunst mit einer Debatte über Stadtgestaltung. 149 Kunstprojekte, Ausstellungen, Vorträge und Diskussionen laufen bis 23. März parallel zur internationalen Fachmesse „Light + Building“.