Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:34 Uhr

Museen
Falsche Modiglianis in Genua ausgestellt

Genua.

(SZ) Verbraucheranwälte in Italien fordern eine Rückerstattung von Eintrittspreisen für eine Ausstellung, in der gefälschte Bilder von Amedeo Modigliani gezeigt wurden. Besucher der Schau im Palazzo Ducale in Genua sollten ihr Geld zurückverlangen, sagte ein Anwalt. Zuvor hatte ein Kunstexperte festgestellt, dass der Großteil der Gemälde gefälscht war. 20 der 21 Bilder waren demnach nicht von Modigliani.