| 20:34 Uhr

Museen
Falsche Modiglianis in Genua ausgestellt

Genua.

(SZ) Verbraucheranwälte in Italien fordern eine Rückerstattung von Eintrittspreisen für eine Ausstellung, in der gefälschte Bilder von Amedeo Modigliani gezeigt wurden. Besucher der Schau im Palazzo Ducale in Genua sollten ihr Geld zurückverlangen, sagte ein Anwalt. Zuvor hatte ein Kunstexperte festgestellt, dass der Großteil der Gemälde gefälscht war. 20 der 21 Bilder waren demnach nicht von Modigliani.