| 20:39 Uhr

Saarländische Filmförderung
Neulinge und gute alte Bekannte

Saarbrücken. Die Saarland Medien GmbH hat seine Filmförderung für 2018 vergeben.

90 000 Euro saarländische Filmförderung vergibt die Saarland Medien GmbH (SLM) 2018. Am Mittwochabend hat Geschäftsführer Uwe Conradt die geförderten Projekte vorgestellt. 47 Anträge waren eingegangen, gefördert werden nun neun Produktionen von Filmschaffenden, unter ihnen einige  Erstgeförderte und einige bekannte Gesichter der saarländischen Szene.


Die höchste Fördersumme diesmal, 15 000 Euro, wurde drei Mal vergeben: So wird der Trickfilm „Inra“ unterstützt – Regisseur Nikolaj Woroschilow verspricht einen „mystischen Animationsfilm“ über ein Fabelwesen und dessen innerste Triebe. Das Kurzfilmprojekt „Devier – Abweichen“ über, laut SLM, „eine kleine, aber sehr aktive Minderheit, die eine neue Mütterlichkeit anstrebt“, erhält ebenfalls 15 000 Euro; Regie führt  Oona von Maydell, deren Kurzfilm „La Ruche“ 2015 auch mit 15 000 Euro gefördert wurde. Die Herstellung des Dokumentarfilms „Europa Reloaded – Robert Schumann wiederentdecken“, produziert von Barbara Wackernagel-Jacobs, wird mit 15 000 Euro gefördert.

10 000 Euro gehen an die 2019er Ausgabe von „filmreif! Das Bundesfestival junger Film 2019“, das 2018 erstmal im Saarland Station machte (in St. Ingbert). Der Homburger Filmemacher Tarek Ehlail, zuletzt unterstützte die SLM seinen Film „Volt“, plant die Miniserie „Pumperin“ über eine junge Frau im Club- und Türstehermilieu. Die Stoffentwicklung wird mit 10 000 Euro gefördert, ebenso die Produktion von Thomas Scherers saarländischer Reihe „Unter Tannen“ (wir berichteten). Auch das Kurzfilmdrama „Naiv“ von Patrick Müller über ein Verhör nach einem Brandanschlag erhält 10 000 Euro.



Lydia Kaminski („Römerkastell“) erzählt in „Europe in Berus“ von der alten Europe-1-Sendeanlage, unterstützt mit 2500 Euro, während Julia Valentini (gleiche Fördersumme) in „Grenzen gibt es nur im Kopf“ die saarländische  Sängerin  Jennifer Faber porträtiert.
Infos: www.saarland-medien.de