| 20:42 Uhr

Filmfestival
Deutschsprachiges Filmfestival in den USA

San Francisco.

(dpa) Mit Simon Verhoevens Flüchtlingskomödie „Willkommen bei den Hartmanns“ wird am 9. Februar das größte deutschsprachige Filmfestival in den USA eröffnet. Zum 22. Mal präsentieren das Goethe-Institut und das Szene-Kino Castro Theatre in San Francisco das Festival „Berlin & Beyond“ mit fast zwei Dutzend Spielfilmen, Dokus und Kurzfilmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es gilt als größtes Festival des deutschen Films außerhalb Europas. „Berlin & Beyond“ zog zuletzt allerdings nur gut 8000 Zuschauer an.