| 20:33 Uhr

Saarbrücker Oper
„Soldier Songs“-Komponist zu Gast in Saarbrücken

Saarbrücken. (SZ) David T. Little, US-amerikanischer Komponist der seit Mitte Februar in Saarbrückens Alter Feuerwache zu sehenden Ein-Mann-Oper „Soldier Songs“, ist an diesem Wochenende in Saarbrücken zu Gast.

Little wird im Anschluss an die beiden „Soldier Songs“-Vorstellungen an diesem Freitag und Samstag in einem Nachgespräch Einblicke in seine Arbeit als Komponist geben, Hintergründe zu seiner Multimedia-Oper erzählen und Fragen aus dem Publikum beantworten. Ein weiteres Nachgespräch zu „Soldier Songs“, dann allerdings ohne David T. Little, wird es im Anschluss an die letzte Aufführung am 24. März geben – dann mit Oberst Klaus Peter Schirra (Kommandeur Landeskommando Saarland), Tanja Michael (Lehrstuhlinhaberin Klinische Psychologie und Psychotherapie der Universität des Saarlandes und Traumaexpertin) und Julian Colbus (Mitglied des Pop­Rates Saarland, Gaming-Experte).