Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:33 Uhr

Stars Wars in Zahlen
„Das Erwachen der Macht“ führt: „Star Wars“-Zahlen

Berlin.

(dpa) Etwa 50 Millionen Zuschauer sahen in deutschen Kinos seit 1978 die bisherigen Star Wars-Filme. „Eine neue Hoffnung“, 1978 unter dem Titel „Krieg der Sterne“ gelaufen, hatte 8 Millionen Zuschauer, „Das Imperium schlägt zurück“ (1980) und „Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ (1983) jeweils 5,1 Millionen Besucher. 1999 folgte „Die dunkle Bedrohung“ (8,1 Mio.), 2002 „Angriff der Klonkrieger“ (5,7), 2005 „Die Rache der Sith“ (5,6). Der bislang erfolgreichste aller „Stars Wars-Filme“ war dann 2015 „Das Erwachen der Macht, den 9 Millionen in den deutschen Kinos sahen. Zuletzt lief im Jahr darauf „Rogue One A Star Wars Story“ vor 4 Millionen Fans.