| 20:23 Uhr

James Bond Nummer 25
Danny Boyle dreht nächsten Bond-Film

New York. Der britische Oscar-Preisträger Danny Boyle („Slumdog Millionär“) arbeitet am Drehbuch für den neuen James-Bond-Film, den er auch inszenieren will. Das bestätigte der Drehbuchautor und Regisseur in New York, berichtete die Zeitschrift „Metro New York“.

Unterstützung bekomme er von John Hodge, mit dem er beim Kultfilm „Trainspotting“ von 1996 zusammenarbeitete. Für einen möglichen Drehbeginn Ende des Jahres könnte das Bond-Skript fertig sein, stellte Boyle in Aussicht.