| 20:34 Uhr

Theater
Carole Lorang leitet bald Theater in Esch

Esch. (SZ) Die Regisseurin Carole Lorang wird zur nächsten Spielzeit neue Direktorin des Theaters im luxemburgischen Esch und damit Nachfolgerin von Charles Muller, der nach 13 Jahren die Intendanz in Esch  aufgibt.

Lorang arbeitet seit vielen Jahren in Luxemburg, Belgien und Deutschland (etwa am Staatstheater Mainz) als freie Regisseurin und hat mit dem Autor Mani Muller die deutsch-französische Thea­tercompagnie „La Compagnie du Grand Boube“ begründet, die in den Luxemburger Rotondes mehrere Musiktheaterstücke inszeniert hat.