| 20:30 Uhr

Bibliotheken
Bibliothek auf der Sinai-Halbinsel wiedereröffnet

Kairo. (dpa) Nach dreijähriger Renovierung ist am Wochenende im Katharinenkloster auf der ägyptischen Sinaihalbinsel eine der ältesten Bibliotheken der Welt wiedereröffnet worden. Sie enthält unter anderem mehr als 3000 kostbare Manuskripte, darunter Teile einer Bibelhandschrift aus dem 4. Jahrhundert.

Das Katharinenkloster wurde im 6. Jahrhundert gebaut und gehört zum Unesco-Weltkulturerbe. Es zählt in Ägypten traditionell zu den wichtigsten Besucherzielen.