| 21:14 Uhr

Früherer SST-Operndirektor
Berthold Schneider bleibt in Wupperthal

Wupperthal . (SZ) Die künstlerischen Leiter von Oper und Schauspiel in Wuppertal, Berthold Schneider (Ex-Operndirektor des Saarländischen Staatstheaters) und Thomas Braus, haben ihre Verträge bis 2023 verlängert.

Ziel sei, die Intendanten langfristig zu binden, teilt Oberbürgermeister Andreas Mucke mit. Der Vertrag von Generalmusikdirektorin Julia Jones läuft ohnehin noch bis 2021. Das denkmalgeschützte Opernhaus wird von Oper, Schauspiel und dem weltberühmten Tanztheater Wuppertal Pina Bausch genutzt. Im ehemaligen Schauspielhaus soll in einigen Jahren das internationale Pina-Bausch-Zentrum seine Arbeit aufnehmen.