| 20:45 Uhr

Veranstaltung
Vortrag über Fund unter Grumbachtalbrücke

Saarbrücken. Anlässlich des 1. Europäischen Tages der Restaurierung am Sonntag, 14. Oktober, berichtet Nicole Kasparek, Restauratorin für archäologisches Kulturgut beim Landesdenkmalamt, in einem Vortrag um 16 Uhr in der Saarbrücker Schlosskirche über die Forschungsergebnisse zu einem sensationellen Fund unter der Autobahnbrücke im Grumbachtal.

Dort waren zwei Armringe aus Schiefer in einem Frauengrab entdeckt worden. Ein solcher Fund gilt als außerordentlich selten. Die Armringe zeugen nach Angaben des Landesdenkmalamtes von hohem Handwerkskönnen. Da der Schiefer mit großer Wahrscheinlichkeit aus dem Gebiet des Zentralmassivs kommt, belegt der Fund zudem weitreichende Handelsbeziehungen in der Zeit des 6. Jahrhunderts vor Christus.