| 20:50 Uhr

Bundespräsident besucht Los Angeles
Steinmeier eröffnet Thomas-Mann-Haus

Los Angeles. Bundespräsident Steinmeier hat bei der Eröffnung des Thomas-Mann-Hauses in Los Angeles die Gemeinsamkeiten zwischen Deutschland und den USA trotz aller aktuellen Spannungen hervorgehoben.

„Das Ringen um Demokratie, das Ringen um eine freie und offene Gesellschaft ist das, was uns, die Vereinigten Staaten und Deutschland, auch weiterhin verbinden wird“, sagte er am Montagabend (Ortszeit).