| 20:09 Uhr

Kultur-Meldung
Deutscher Sprachpreis für  Rosemarie Tietze

Essen.

() Die Übersetzerin Rosemarie Tietze erhält den mit 5000 dotierten Deutschen Sprachpreis 2017. Tietze werde für die „beispielhafte sprachliche Gestalt, die sie russischen literarischen Werken in ihren Übersetzungen ins Deutsche gegeben hat“, ausgezeichnet, teilte die Henning-Kaufmann-Stiftung zur Pflege der deutschen Sprache gestern mit.