| 20:27 Uhr

Ballett
Bolschoi-Theater hält an „Nurejew“-Ballett fest

Moskau.

( Das Moskauer Bolschoi-Theater will weiter am umstrittenen Ballett „Nurejew“ des unter Hausarrest stehenden Starregisseurs Kirill Serebrennikow (48) festhalten. Das Theater sei bereit, das im Sommer kurzfristig gestoppte Stück über den sowjetischen Balletttänzer Rudolf Nurejew in der kommenden Saison aufzuführen, sagte gestern der Direktor des renommierten Opernhauses, Wladimir Urin. Er habe bei den Behörden einen Antrag auf einen Besuch des Regisseurs gestellt.