| 20:17 Uhr

Bildende Kunst
Am Wochenende endet die Landeskunstschau

Saarbrücken. () Am Sonntag geht die 11. Landeskunstausstellung, die „SaarArt“ zu Ende. Bis dahin wird zeitgenössische Kunst von über 90  Künstlerinnen und Künstlern aus dem Saarland an folgenden Orten gezeigt: in Saarbrücken im ehemaligen Ausbesserungswerk der Bahn in Burbach, im Künstlerhaus, in der Stadtgalerie, in der Schlosskirche und im KuBa-Kulturzentrum am Eurobahnhof. Außerdem dabei sind die Städtische Galerie in Neunkirchen, das Museum Schloss Fellenberg in Merzig, die Völklinger Hütte und in Saarlouis das Museum Haus Ludwig und das neue Forschungszentrum für Künstlernachlässe. Im Museum St. Wendel ging die SaarArt bereits am Wochenende zu Ende. red

() Am Sonntag geht die 11. Landeskunstausstellung, die „SaarArt“ zu Ende. Bis dahin wird zeitgenössische Kunst von über 90  Künstlerinnen und Künstlern aus dem Saarland an folgenden Orten gezeigt: in Saarbrücken im ehemaligen Ausbesserungswerk der Bahn in Burbach, im Künstlerhaus, in der Stadtgalerie, in der Schlosskirche und im KuBa-Kulturzentrum am Eurobahnhof. Außerdem dabei sind die Städtische Galerie in Neunkirchen, das Museum Schloss Fellenberg in Merzig, die Völklinger Hütte und in Saarlouis das Museum Haus Ludwig und das neue Forschungszentrum für Künstlernachlässe. Im Museum St. Wendel ging die SaarArt bereits am Wochenende zu Ende.