Alle Nachrichten für das Saarland, Deutschland und die Welt-Artikel vom 01. März 2019
Stadtrat

Stadtratswahl: AfD erstellt Gebietsliste

Der Kreisverband der AfD Saarbrücken Stadt hat für die Stadtratswahl folgende Gebietsliste aufgestellt: 1. Bernd Georg Krämer, Pressereferent und zweiter Fraktionsgeschäftsführer der AfD- Landtagsfraktion, 2. Werner Schwaben, Dachdecker, 3. Stephan Beckmann, Haustechniker, 4. Boris Gamanov, Manager, 5. Philipp Lang, Student, 6. Christel Mayer, Psychiaterin, 7. Alexandra Pitino, Unternehmerin, 8. Christa Becker, DV-Dozentin, 9. Silvia Saewe Lambert, Rentnerin, 10. Thomas Brosius, Rentner, 11. Doris Bachelier, Bundesbankbeamtin i.R. mehr

Naturschutzbeauftragte

Einblicke in die Welt der Insekten

Die Naturschutzbeauftragten laden für Sonntag, 10. März,14.30 Uhr, in das Kulturhaus in Hostenbach ein. Es ist bereits die neunte Veranstaltung der Naturschutzbeauftragten in Wadgassen. In diesem Jahr handelt es sich um eine Kooperation mit den „Bisttal Imkern 1893“. Das Thema „Gemeinsam für Bienen, Hummeln & Co“ soll einen Einblick in die Welt der bestäubenden Insekten geben, deren Wichtigkeit für unser Ökosystem darstellen, Tipps geben und Handlungsmöglichkeiten für Jedermann aufzeigen. mehr

VHS Saarlouis

Philosophie: Über die Bekenntnisse des Augustinus

Die Bekenntnisse des Augustinus aus den Jahren 397 – 401 n. Chr. sind eine der ersten autobiographischen Schriften und gehören zu den meistgelesenen Büchern der Weltliteratur. Unter Leitung von Dr. Wolfgang Meiers wird im Philosophie-Kurs der VHS Saarlouis untersucht, wie es Augustinus gelang, hier aus dem Nachdenken über sein Leben grundlegende Aussagen über die menschliche Existenz zu gewinnen, lange bevor sich im 20. Jahrhundert die Existenzphilosophie etablierte. mehr

Listenaufstellung

CDU Gonnesweiler wählt Kandidaten

Auf ihrer Mitgliederversammlung hat die CDU Gonnesweiler Ortsvorsteher Mathias Lunig für die Ortsratswahlen im Mai auf Platz eins ihrer Liste gewählt. Auf den weiteren Plätzen folgen Aline Hornberger, Timo Peiffer, Sonja Wollmann-Gierend, Karsten Eifler, Christoph Müller, Steven Simone, Jan Gierend, Andrea Liesmann, Marius Veit, Johannes Lauer, Fabian Fries, Andreas Kohl, Bernd Burger, Miriam Herder, Sascha Hornberger und Markus Kunz. mehr

Arbeitsrechtsurteil

Preisvorteile sind nicht automatisch Arbeitslohn

() Sogenannte Markenbotschafter, die für ein Produkt oder ein Unternehmen werben, müssen Rabatte nicht immer versteuern. Denn nach einem Urteil des Finanzgerichts Köln gilt ein solcher Preisnachlass nicht automatisch als geldwerter Vorteil (Az.: 7 K 2053/17). „Zielt die Rabattgewährung darauf ab, das Produkt populärer zu machen und dienen die Arbeitnehmer des verbundenen Unternehmens vor allem als Markenbotschafter, handelt es sich bei den gewährten Preisnachlässen nicht um Arbeitslohn“, so Isabel Klocke vom Bund der Steuerzahler. mehr

Neue Zahlen

Mehr Pflegekräfte aus dem Ausland in Deutschland

In deutschen Kliniken und Pflegeheimen arbeiten immer mehr ausländische Kräfte. Das führt teils zu gravierenden Problemen, wie eine neue Studie der Hans-Böckler-Stiftung zeigt. Demnach ist die Zahl der Pflegerinnen und Pfleger, die jährlich aus dem Ausland kommen, auf fast das Sechsfache gestiegen: von 1500 im Jahr 2012 auf gut 8800 im Jahr 2017. Größtenteils stammen sie aus ost- und südeuropäischen Staaten außerhalb der EU oder von den Philippinen. mehr

Besuch in Hamburg

Greta Thunberg lobt deutsche Schüler

Wie ein Popstar wurde die schwedische Klima-Aktivistin Greta Thunberg am Freitag in Hamburg gefeiert, wo sie bei einer Schüler-Demo eine Rede hielt. „Was in Deutschland passiert ist, stimmt mich unglaublich hoffnungsvoll“, sagte die 16-Jährige. Im Saarland sieht man die freitäglichen Proteste teilweise weiter kritisch. „Der regelmäßige Schulboykott darf nicht mehr tatenlos hingenommen werden“, erklärte die Schüler-Union Saar. ⇥Foto: Daniel Bockwoldt/dpa mehr