| 21:12 Uhr

Bonn
Krebshilfe warnt vor Brustkrebs bei Männern

Bonn. Die Deutsche Krebshilfe warnt vor Brustkrebserkrankungen bei Männern. Mit rund 72 600 Neuerkrankungen pro Jahr sei Brustkrebs in Deutschland die mit Abstand häufigste Krebserkrankung, aber kaum jemand denke dabei an Männer, erklärte die Deutsche Krebshilfe gestern in Bonn.

Dabei erkrankten jährlich rund 700 Männer an dieser Tumorart.