| 20:17 Uhr

Leserbrief Interview mit Annegret Kramp-Karrenbauer
Nur Kanzlerschaft ist das Ziel

„,Ich habe ein gutes Gespür für die CDU’“, SZ vom 27. November

Merz’ Aussage, die CDU habe die Ergebnisse der AfD mit einem Achselzucken wahrgenommen, kann man teilen, aber nicht beweisen. Kramp-Karrenbauers Aussage vor der Landtagswahl, sie trete nur für das Saarland an, ist eine Tatsache, leider hat sie ihr Versprechen nicht gehalten. Daher kann man die Aussage, es gehe ihr nur um den Parteivorsitz, nicht ernst nehmen. Sowohl sie als auch Merz und Spahn haben nur das Ziel Kanzlerschaft. Merz hat den Vorteil, dass er sich auch außer­halb der Politik bewährt hat, was weder bei AKK noch bei Spahn der Fall ist, dafür kennen sie sich mit Politiktricksereien umso besser aus.