| 20:32 Uhr

Leserbrief Internationale Schule soll Forscher locken
Keine Einrichtung für Privilegierte

Internationale Schule

Meine Meinung zum Artikel „Internationale Schule soll Forscher locken“ ist folgende: Eine Schule für Privilegierte? Solange saarländische Kommunen nicht in der finanziellen Lage sind, das gesetzlich verbriefte Recht nach Ganztagsschulen zu erfüllen und 30 Prozent der Kinder im Regionalverband Saarbrücken von Hartz IV leben, hat unsere Landesregierung noch andere Hausaufgaben zu erledigen, als sich um das Wohl einer gut verdienenden Minderheit und deren Kinder zu kümmern. Die wissen sich selbst bestens zu helfen, und Luxemburg und Paris sind doch nicht weit weg.