Saarbrücken: Katharina Kunze ist die neue Frauenbeauftragte

Saarbrücken : Katharina Kunze ist die neue Frauenbeauftragte

Die Landeshauptstadt hat eine neue Frauenbeauftragte und Leiterin des Frauenbüros: Katharina Kunze ist 35 Jahre alt und war zuvor mit den Gleichstellungsaufgaben der Stadt Erlangen betraut. Jetzt ist sie Ansprechpartnerin für alle Saarbrücker Frauen und Mädchen, die sich über Geschlechtergerechtigkeit informieren oder dazu beitragen wollen.

Damit hat Kunze als Nachfolgerin von Petra Messinger die Aufgabe übernommen, mit ihrem Team darauf hinzuwirken, dass das saarländische Gleichstellungsgesetz erfüllt und der Grundgesetzartikel 3 „Männer und Frauen sind gleichberechtigt“ verwirklicht wird. Das teilt die Stadt mit.

Kontakt: Katharina Kunze, Tel. (0681) 905 1732, E-Mail: frauenbuero@saarbruecken.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung