Sie sind hier: HomeKarriereSZ-Business-Spezial




Jobsuche in Sz.stellenanzeigen.de

    
       
             




Jobsuche nach Job-ID

Bitte geben Sie hier die Job-ID aus der Zeitung ein:





Wadern, 07. Dezember, 02:00 Uhr In Wadern ist immer Weihnachten: Hans-Lothar Werth verschickt geschmückte Bäume in die ganze Welt
Im Saarland gibt es etliche Unternehmen, die wenig bekannt sind, aber zu den führenden Firmen in ihrer Branche zählen. Solche stillen Stars stellt die SZ in einer Serie vor. Heute Weihnachts baum.de aus Wadern....Mehr
Zweibrücken, 07. Dezember, 02:00 Uhr Terex Cranes kündigt Kahlschlag an: Aus für Werk in Blieskastel-Bierbach
Terex Cranes will schnell aus den roten Zahlen und opfert dafür unter anderem den Standort Bierbach. Dafür sucht das US-Unternehmen nach einem Käufer. Die IG Metall sorgt sich um die Zukunft der Fertigung in Zweibrücken....Mehr
Bexbach/Mannheim, 06. Dezember, 02:00 Uhr GE-Mitarbeiter machen mobil
Menschenkette gegen Stellenabbau bei GE
In den Belegschaften von General Electrics in Bexbach und Mannheim formiert sich der Widerstand gegen radikale Stellenabbau-Pläne. Alle Verhandlungen mit der Geschäftsführung blieben bisher ergebnislos. Noch gibt es aber Hoffnung....Mehr
Göttelborn, 06. Dezember, 02:00 Uhr Nanogate kauft groß in den USA zu: Göttelborner Unternehmen peilt Umsatzsprung auf 150 Millionen Euro an
Ralf Zastrau hatte es im Sommer angekündigt. „Wir wollen Nanogate in eine neue Dimension führen“, sagte der Vorstandschef damals auf der Hauptversammlung der Aktionäre. Jetzt hat das Göttelborner Unternehmen für hochwertige Oberflächen einen Riesen-Schritt gemacht. Nanogate hat gestern die Übernahme von rund 80 Prozent der Kunststoffsparte Jay Plastics des US-Unternehmens Jay Industries vereinbart, hieß es in einer Mitteilung....Mehr
Saarbrücken, 06. Dezember, 02:00 Uhr Urteil gegen Ex-IKK-Chef Spaniol jetzt rechtskräftig
Neun Monate auf Bewährung wegen Anstiftung zur Untreue und Urkundenfälschung - so lautet das Urteil gegen den Ex-Chef der IKK Südwest, Frank Spaniol (50)....Mehr
Ottweiler, 05. Dezember, 02:00 Uhr OBG gut im Geschäft mit US-Streitkräften
Rund ein Drittel seines Umsatzes von etwa 200 Millionen Euro erwirtschaftet die Baugruppe OBG noch im Saarland. Ein weiterer Schwerpunkt ist der Rhein-Neckar-Raum, aber auch das Geschäft mit der US-Luftwaffe....Mehr












    • Beruf

      Berlin

      Wechsel in Teilzeit führt bei Männern zu Gehaltseinbußen

      Vater mit Kind

      Familienzuwachs, Pflege von Angehörigen, ein Fernstudium - die Gründe für Teilzeit sind vielfältig. Männer stoßen dabei beim Chef allerdings oft nicht auf allzu viel Verständnis. Verkürzen sie ihre Arbeitszeit, fällt häufig auch ihr Stundenlohn kleiner aus.



      München

      Elternzeit: Erst mit fertigen Plänen zum Chef gehen

      Pause fürs Kind

      Ein Jahr, zwei Jahre oder nur ein paar Monate? Bei der Elternzeit-Planung sind berufstätige Mütter und Väter flexibel. Sie müssen aber einiges beachten. Und sie sollten den Chef so früh wie möglich ins Boot holen.


    • Berufsrecht

      Stuttgart

      Beleidigung des Chefs mit Emoticons rechtfertigt Abmahnung

      Tier-Emoticons

      Arbeitnehmer sollten es sich zweimal überlegen, bevor sie in einem sozialen Netzwerk ihren Chef mit Hilfe von Emoticons beleidigen. Denn wenn es herauskommt, kann ein solches Verhalten zur Abmahnung durch den Arbeitgeber führen - und im schlimmsten Fall sogar zur Kündigung.


      Lingen

      Wechsel in Teilzeit: Hohe Hürden für einstweilige Verfügung

      Business-Mann im Spiegel

      Der Wunsch eines Arbeitnehmers, in Teilzeit zu gehen, kommt beim Arbeitgeber nicht immer gut an. Mitunter kommt es zum Streit, der dann vor Gericht landet.


      Kiel

      Chef von Zeitarbeitsfirma kann sich nicht selbst verleihen

      Zeitarbeitsfall vor Gericht

      Arbeitgeber wie Rundfunkanstalten versuchen mitunter, mögliche Festanstellungen freier Mitarbeiter zu umgehen. Ein freiberuflicher Kameramann gründete daher eine Zeitarbeitsfirma und verlieh sich selbst an den Sender. Mit erstaunlichen Folgen.


    • Wie werde ich?

      Offenbach

      Wie werde ich Musikfachhändler?

      Manuel Hauptmann

      Der eine sucht eine Heavy-Metal-Gitarre, der andere passende Klassiknoten zum Klavierlernen - Musikfachhändler müssen sich mit vielen Stilen auskennen. Eine kreative Ader ist in dem Beruf aber nicht das Einzige, was zählt.


      Lauscha

      Wie werde ich Glasbläserin/Glasbläser?

      Übung macht den Glasbläser

      Zur Weihnachtszeit werden die Schätze hervorgeholt: handgeblasene und bemalte Christbaumkugeln. An der Berufsfachschule im thüringischen Lauscha können Auszubildende sich als Glasbläser darauf spezialisieren. Doch das Berufsfeld ist noch viel breiter.


      Bonn

      Wie werde ich Zerspanungsmechaniker/in?

      Bauteile für die Waschmaschine

      Wer gerne alle fünfe gerade sein lässt, ist in dem Beruf verkehrt: Zerspanungsmechaniker müssen sehr genau arbeiten. Sie stellen kleine Bauteile etwa für Waschmaschinen oder Motoren her. Für den Job braucht es ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen.


      • Wirtschaftsköpfe

        Saarlouis

        Schwalbacherin hat Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau als beste Saarländerin abgeschlossen

        Die 21-jährige Michelle Schneider ist landesbeste Auszubildende im Groß- und Außenhandel. Dafür wurde sie von Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer geehrt, und sie wurde auch sofort übernommen....mehr


        Riegelsberg

        Handwerkskammer zeichnet Edgar Lackes aus Riegelsberg aus

        Nach seiner Ausbildung zum Fernmeldelehrling erwarb Edgar Lackes vor 50 Jahren den Meisterbrief in Elektromechanik. Dafür wurde er nun von der Handwerkskammer des Saarlandes ausgezeichnet....mehr


        Saarbrücken

        Manfred Backes geht in den Ruhestand

        Manfred Backes, langjähriger Generalbevollmächtigter der Saarbahn GmbH, verabschiedet sich zum 30. November in den Ruhestand. Der 63-Jährige arbeitet seit 2003 im saarländischen Verkehrsunternehmen....mehr


      • SZ-Business-Spezial

        SZ-Serie

        Fachkräfte für das Saarland

        Wie kann dem Fachkräftemangel entgegengewirkt werden? Dieser Frage geht das Internet-Spezial zur SZ-Serie „Fachkräfte für das Saarland“ nach....mehr


        Saarbrücken

        Hochschulen im Saarland

        Universität des Saarlandes

        Das Magazin präsentiert aktuelle Artikel über die Hochschullandschaft, darunter Berichte aus Forschung und Lehre. Auch die Hochschulpolitik ist Thema. Zusätzlich werden in Porträts Lehrende und Studierende vorgestellt....mehr


        SZ-Magazin

        Start ins neue Semester

        Damit sich die Erstsemester in der Uni-Welt gut zurechtfinden, gibt es ein Internet-Spezial der Saarbrücker Zeitung zum Semesterstart....mehr


      Anzeigen







      Anzeige
      Neu für Vereine:
      SaarZeitung

      Termin melden

      Text schicken


      ANZEIGE
      Beilagen






      Anzeige