| 21:20 Uhr

Oberlinxweiler
Jugendlicher schießt mit Softair-Waffe

Oberlinxweiler. Ein 17-Jähriger hat am Montag in Oberlinxweiler aus einem Auto heraus einen Schuss aus einer Softair-Waffe abgegeben. Laut Polizei wurde dabei niemand verletzt. Sie betont jedoch, dass es sich bei dem Vorfall nicht um einen harmlosen Spaß handele und die Beteiligten mit einer Anzeige rechnen müssten.

Eine Frau hatte der Polizei gemeldet, dass der Jugendliche, der Beifahrer war, auf einen Bretterverschlag geschossen habe. Die Polizei spürte das Auto mittels des Kennzeichens auf.