| 20:32 Uhr

Leserbrief Herkunftssprachlicher Unterricht
Integration geht über die Sprache

Herkunftssprache/Unterricht

Wieso herkunftssprachlichen Unterricht in Schulen? Wir haben sowieso zu wenige Lehrer. Und Zuwanderer sollen sich integrieren. Dazu müssen sie unsere Sprache und unsere Regeln lernen. Lehrer in der Herkunftssprache werden bestimmt schnell gefunden, dafür bleiben wieder unsere auf der Straße, weil dann kein Geld mehr da ist. Hier lernen sie nur, wo sie Geld herbekommen und wie sie ohne viel Aufwand ihre Verwandschaft nachholen. Dann bekommen sie es leicht gemacht, Geschäfte zu eröffnen, in denen überwiegend ihre Landsleute einkaufen, damit sie Einkommen haben, und das Land sagt, sie sind unabhängig.