Impressum

Saarbrücker Zeitung, Verlag und Druckerei GmbH
Gutenbergstr. 11-23
66103 Saarbrücken

Tel.: (06 81) 502-0
E-Mail: sz-service@sz-sb.de
weitere Kontaktmöglichkeiten unter Kontakt

Karte

Geschäftsführung

Thomas Deicke (Sprecher), Thomas Marx, Christian Erhorn
Redaktion Saarbrücker Zeitung

Chefredakteur: Peter Stefan Herbst (V.i.S.d.P.)
stellv. Chefredakteur: Thomas Roth
Chefredaktion: Ulrich Brenner, Oliver Schwambach, Alexander Houben (CvD), Patricia Müller (CvD)

Art-Director: Robby Lorenz
Politik/Nachrichten/Wirtschaft: Ulrich Brenner (Leiter), Volker Meyer zu Tittingdorf (Stellv.)
Landespolitik/Region/Kultur: Oliver Schwambach (Leiter), Dietmar Klostermann, Dr. Daniel Kirch (beide Stellv.)
Sport: Mark Weishaupt (Leiter), Kai Klankert (Stellv.)
Motor/Reise/Spezialthemen: Peter Bylda (Leiter), Martin Lindemann, Thomas Reinhardt (beide Stellv.)
Chefreporter: Michael Jungmann
Reporter Recht: Wolfgang Ihl
Reporter: Cathrin Elss-Seringhaus, Hélène Maillasson
Chefkorrespondent Landespolitik: Dr. Daniel Kirch
Leserbriefe: Patricia Müller
Foto: Daniela Hussong
Regionalredaktion Mitte: Dr. Ilka Desgranges (Leiterin), Doris Döpke (Stellv.), Martin Rolshausen (Stellv.) für die Lokalausgabe Regionalverband Saarbrücken
Regionalredaktion West: Mathias Winters (Leiter), Oliver Spettel (Stellv.) für die Lokalausgaben Landkreis Saarlouis und Merzig-Wadern
Regionalredaktion Ost: Volker Fuchs (Leiter), Peter Neuheisel (Stellv.) für die Lokalausgaben Homburg, St. Ingbert, Neunkirchen und St. Wendel
Berliner Büro: Werner Kolhoff (Leiter), Hagen Strauß, Stefan Vetter

Verantwortlich für jedes Ressort sind die jeweils Erstgenannten. Für unverlangt eingesandte Manuskripte übernimmt die Redaktion keine Gewähr.

Vertrieb: Marc Hartmann (Vertriebsleitung)

Vermarktung: Daniela Groß (Anzeigenleitung)

Portalmanagement: Alexander Hettinger (Leitung)

Bankverbindung
Saar-LB
IBAN: DE11 5905 0000 0007 0070 08
BIC: SALADE55XXX

Sitz und Registrierung
Amtsgericht Saarbrücken HRB 4032
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE138112873
Gerichtstand: Saarbrücken

Die europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) bereit.

Leserbriefe: Leserbriefe mit strafbarem Inhalt veröffentlichen wir nicht. Gleiches gilt für anonyme oder fingierte Briefe sowie beleidigende Texte. Die Angabe von Anschrift und Telefonnummer sind Voraussetzung für den Abdruck eines Leserbriefes, zu dem wir aber nicht verpflichtet sind. Die Redaktion weist darauf hin, dass der Inhalt der Leserbriefe die Ansicht der Einsender wiedergibt. Leserbriefe sind in keinem Fall Meinungsäußerungen der Redaktion. Die Redaktion trägt die presserechtliche, aber nicht die inhaltliche Verantwortung für veröffentlichte Zuschriften. Damit ein möglichst großer Leserkreis zu Wort kommen kann, müssen Zuschriften gekürzt werden. Leserbriefe von politischen Funktionsträgern und offiziellen Stellen veröffentlichen wir nicht. Gleiches gilt für Vereins-, Verbands- oder Unternehmensvertreter, die sich in eigener Sache zu Wort melden. Leserbrief-Redaktion: Telefon: (06 81) 5 02 20 41, Fax: (06 81) 5 02 20 79, E-Mail: leserbriefe@sz-sb.de, Verantwortlich: Patricia Müller

Wir weisen darauf hin, dass wir an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherstreitschlichtungsstelle nicht teilnehmen.

Externe Links
Links zu den Webseiten Dritter im Rahmen des Angebots von saarbruecker-zeitung.de verweisen auf fremde Inhalte. Sie sind keine Angebote von saarbruecker-zeitung.de. Wir betonen ausdrücklich, dass saarbruecker-zeitung.de weder technisch noch tatsächlich Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte evtl. verlinkter Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf saarbruecker-zeitung.de und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Diese Erklärung gilt für alle auf saarbruecker-zeitung.de angebrachten Links.

Copyright
Alle Rechte vorbehalten. Eine Verwertung der urheberrechtlich geschützten Beiträge, insbesondere durch Vervielfältigung, Verbreitung auch in elektronischer Form, sowie Speicherung in Datenbanksystemen bzw. Inter- oder Intranets ist ohne vorherige Zustimmung unzulässig und strafbar, soweit sich aus dem Urhebergesetz nichts anderes ergibt.

Lizenzierung von Pressespiegeln
Nutzungsrechte für digitale Pressespiegel erhalten Sie über die PMG Presse-Monitor GmbH unter Telefon +49 30 28493-0 oder unter www.presse-monitor.de.