| 21:03 Uhr

Preisentwicklung
Inflation in Europa geht leicht zurück

London. Die Inflation in der Eurozone ist im August leicht zurückgegangen. Die Verbraucherpreise stiegen um 2,0 Prozent, teilte die Statistikbehörde Eurostat mit. Im Vormonat lag die Inflationsrate bei 2,1 Prozent.

Die Europäische Zentralbank (EZB) strebt als Preisstabilität einen Wert „knapp unter 2,0 Prozent“ an. Ohne Energie und Nahrungsmittel lag die Teuerung bei 1,0 Prozent.