Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:15 Uhr

Impulse 2009: Die Krise als Chance nutzen

Saarbrücken. Damit Deutschland gestärkt aus der Krise hervorgeht, braucht es einen gesellschaftlichen Wandel, so die Überzeugung von Professor Hans Olaf Henkel

Saarbrücken. Damit Deutschland gestärkt aus der Krise hervorgeht, braucht es einen gesellschaftlichen Wandel, so die Überzeugung von Professor Hans Olaf Henkel. Der ehemalige IBM-Europa-Chef und Ex-Präsident des Bundes der Deutschen Industrie wird am Mittwoch und Donnerstag das Saarland beehren: Zu Gast in der BMW-Niederlassung in Saarbrücken stellt er dort seine Idee einer "Ethik des Erfolgs" vor und spricht über die Herausforderungen der Globalisierung in Zeiten der Krise. Die bereits ausverkaufte Veranstaltung ist der achte Teil der Vortragsreihe "Impulse 2009". Partner vor Ort sind die Industrie- und Handelkammer (IHK), BWM Saarland und die Saarbrücker Zeitung. de