Illingen in Aktion

Illingen in Aktion : Geschenkidee zu Muttertag: Tickets für die Illipse

Die Gemeinde Illingen hält eine besondere Geschenkidee zu Muttertag bereit: Veranstaltungs-Tickets für gleich drei tolle Events in der Illipse: Merci Chérie, Kabarett mit DieDO und The Original USA Gospel Singers.

Merci Chérie heißt es am 6. Oktober, 18 Uhr, in der Illipse in Illingen. Merci Udo ist eine Hommage an Udo Jürgens von Andreas Nagel.

In seinem Bühnenprogramm „Merci Chérie – Merci Udo“ singt und spielt Andreas Nagel dieweltbekannten Lieder von Udo Jürgens. Dabei gibt Andreas Nagel, begleitet von seiner hervorragenden Band, Einblicke in das unglaubliche musikalische Schaffen des unerreichten Udo Jürgens. Die Besucher erwartet ein Abend voller leidenschaftlicher Musik und Emotionen. Mit Songs wie „Griechischer Wein“, „Ich war noch niemals in New York“, „Und immer wieder geht die Sonne auf“, „Aber bitte mit Sahne“, „Merci Chérie“, „If I Never Sing Another Song“ führt Andreas Nagel mit seiner Band in einem ca. 2 Stunden Programm durch die Karriere von Udo Jürgens

Tickets: 22 Euro, ermäßigt 18 Euro und mit der SZ-Card 19,80 Euro.

Musik-Kabarett mit DieDo steht am 3. November, 18 Uhr auf dem Programm.

Beim neuen Programm „Voll im Trend“ werden hierbei die Tücken der Technik, der Einzug der Roboter in unseren Alltag und neueste Errungenschaften von Kosmetik bis Haushalt auf’s Korn genommen. Verpackt wird all das in rund zwei Stunden Comedy mit Songs und Sketchen - in Pfälzisch, Saarländisch und Schwäbisch. Einziges Ziel dabei: Den Zuschauern einen schönen Abend bieten - mit Lachen, Singen und rundum Wohlfühlen! Wenn Sie also sehen möchten, wie es aussehen kann, wenn Sie im Restaurant ein Roboter bedient, wie 2 Hausfrauen virtuell auf Hawaii Urlaub machen oder die neue „Babbelwatch“‚ bei den Freundinnen für Furore sorgt, weil sie statt Schritte die gesprochenen Wörter zählt, dann sind Sie herzlich eingeladen in die bunte „DieDo-Welt“! Und dass bei DieDo auch Nachhaltigkeit „VOLL IM TREND“ liegt, merken Sie spätestens auf dem Heimweg, wenn Sie den ein oder anderen Ohrwurm einfach nicht mehr loswerden! Beim Programm wird sich das Publikum oft wiedererkennen. „DieDo“ möchte vor allem unterhalten und damit einen Ausgleich schaffen zum Alltag und den kritischen Themen unserer Zeit.“

Tickets für 12 Euro, ermäßigt 9 Euro.

Schwungvoll und atemberaubend wird es am 12. Dezember mit den The Original USA Gospel Singers & Band. Beginn in der Illipse ist um 19.30 Uhr.

Über 20 Jahre Tourneerfahrung und mehr als eine Million Besucher kann die Gospel-Gruppe bereits vorweisen! Und die Erfolgs-Story geht weiter. Nicht nur in der ehrwürdigen Scala in Mailand erfreuten sie das Publikum, sondern auch den Papst beim Weihnachtskonzert im Vatikan.

Die afroamerikanische Gospel-Gruppe mit Live-Band und großer Licht- und Bühnenshow bringt das ursprüngliche Gefühl der schwarzen Gospel-Kultur authentisch nahe und erzählt deren Geschichte. Von der Entstehung bis zur heutigen Zeit, von Mahalia Jackson bis James Cleveland.

Das Ensemble umfasst ausgewählte Spitzensänger, hervorragende Solisten und Musiker, die in einem zweistündigen Programm all das bieten, was Gospel so schön macht: Emotionalität, Religiosität und pure Lebensfreude.

Das Ziel jeder Vorstellung der Original USA Gospel Singers ist es, Menschen durch die immense, spirituelle Kraft der einzelnen Songs einander näher zu bringen. Wichtiger Bestandteil jeder Show ist die aktive Teilnahme des Publikums. Hand in Hand erleben die Zuschauer die Kraft der echten Gospel-Musik. Die Emotionen, die dabei geweckt werden, machen den Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Tickets für 25 Euro, ermäßigt 22 Euro. PR/cms

Gospel zu Weihnachten in der Illipse. Foto: Frank Serr
Andreas Nagel und Band. Foto: Andreas Nagel/Holger Bousonville

Karten:
Tickets für alle drei Veranstaltungen gibt es gibt es unter www.illipse.de, beim Kulturamt in der Illipse und bei
Ticket-Regional.

Mehr von Saarbrücker Zeitung