IHK: Saarländische Exporte erreichen einen neuen Rekordwert

IHK: Saarländische Exporte erreichen einen neuen Rekordwert

. Die Saar-Exportwirtschaft bleibt nach Angaben der Industrie- und Handelskammer (IHK) auf Erfolgskurs. Demnach lag der Wert der Ausfuhren bis einschließlich Oktober 2015 mit 12,9 Milliarden Euro um 11,1 Prozent über dem Vorjahreswert.

"Für das gesamte Jahr 2015 deutet sich ein neuer Exportrekord in Höhe von 15 Milliarden Euro an", sagte gestern IHK-Hauptgeschäftsführer Heino Klingen. Getragen wird das Wachstum von der Erholung in den europäischen Volkswirtschaften: So gab es ein Plus von 30 Prozent bei den Ausfuhren nach Großbritannien. Dorthin werden vor allem Fahrzeuge und Fahrzeugteile exportiert. Starke Zuwächse verzeichnen auch Ausfuhren nach Italien (plus 29 Prozent) und Spanien (plus 23 Prozent). Die Ausfuhren nach Frankreich erreichen einen Zuwachs von fünf Prozent.

Mehr von Saarbrücker Zeitung