IHK Saar meldet Rekord in der Weiterbildung

IHK Saar meldet Rekord in der Weiterbildung

IHK Saar meldet Rekord in der WeiterbildungSaarbrücken. Die Industrie- und Handelskammer des Saarlandes (IHK) verzeichnet einen Teilnehmerrekord in der Weiterbildung. Mehr als 4500 Berufstätige haben sich in IHK-Schulungen qualifiziert, berichtet die Kammer

IHK Saar meldet Rekord in der WeiterbildungSaarbrücken. Die Industrie- und Handelskammer des Saarlandes (IHK) verzeichnet einen Teilnehmerrekord in der Weiterbildung. Mehr als 4500 Berufstätige haben sich in IHK-Schulungen qualifiziert, berichtet die Kammer. Dieser Rekord spiegele wider, "dass die Arbeitnehmer und Unternehmen die Wirtschaftskrise und zeitlichen Freiräume durch die Kurzarbeit genutzt haben: Viele Beschäftigten wurden auf kommende Aufgaben hin qualifiziert und für die Zeit nach der Krise fit gemacht", sagte IHK-Hauptgeschäftsführer Volker Giersch. redUmsatzeinbruch im GastgewerbeWiesbaden. Auch mit deutlich höheren Preisen hat das deutsche Gastgewerbe 2009 seinen Umsatz nicht halten können. Die Erlöse sanken nach Angaben des Statistischen Bundesamtes um 4,1 Prozent gegenüber 2008. Bei unveränderten Preisen hätte der Rückgang 6,1 Prozent betragen. "Das ist der stärkste Umsatzeinbruch seit 2003", sagte Ernst Fischer, Präsident des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga). dpa