HTW und Handwerker machen Fenster künftig sicherer

HTW und Handwerker machen Fenster künftig sicherer

Saarbrücken. Studierende der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) und das Friedrichsthaler Handwerksunternehmen Alarmtechnik Norbert Theis wollen Wohngebäude einbruchsicher machen. Das teilte die HTW mit

Saarbrücken. Studierende der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) und das Friedrichsthaler Handwerksunternehmen Alarmtechnik Norbert Theis wollen Wohngebäude einbruchsicher machen. Das teilte die HTW mit. Im Rahmen eines vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten Vorhaben werden die beiden Partner in den kommenden zwei Jahren ein "Funkbasiertes Fenster-Verschluss-Zustands-Kontroll-System" entwickeln. Das solarbetriebene Fensterüberwachungs-Modul soll viele Mängel der herkömmlichen Einbruchmeldetechnik beseitigen und den Montage-Aufwand reduzieren. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung