Berlin: Holzernte auf Rekordniveau

Berlin : Holzernte auf Rekordniveau

Eine Kombination von Stürmen, Dürre und Borkenkäferplage hat 2018 zur größten Holzernte seit über einem Jahrzehnt geführt. Demnach wurden deutschlandweit 64,4 Millionen Festmeter Holz eingeschlagen, wie der Bundesverband der Deutschen Säge- und Holzindustrie mitteilte.

Das war soviel wie seit 2007 nicht mehr. Ein Festmeter Holz entspricht einem Kubikmeter.