| 21:17 Uhr

Hoffnungsschimmer für deutsche Exportwirtschaft

Wiesbaden/Berlin. Deutschlands Exportwirtschaft schöpft wieder Hoffnung. Im März legten die Ausfuhren erstmals seit September 2008 wieder zu: Die Umsätze der Unternehmen im Export stiegen kalender- und saisonbereinigt im Vergleich zum Februar um 0,7 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden gestern mit

Wiesbaden/Berlin. Deutschlands Exportwirtschaft schöpft wieder Hoffnung. Im März legten die Ausfuhren erstmals seit September 2008 wieder zu: Die Umsätze der Unternehmen im Export stiegen kalender- und saisonbereinigt im Vergleich zum Februar um 0,7 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden gestern mit. Nach Einschätzung des Branchenverbandes BGA könnte "im Außenhandel eine Talsohle erreicht" sein. Es sei jedoch zu früh, von einer Trendwende zu sprechen, teilte dessen Präsident Anton Börner in Berlin mit: "Die Situation auf den Auslandsmärkten bleibt angespannt." dpa