Gudrun Pink als Dehoga-Präsidentin wiedergewählt

Gudrun Pink als Dehoga-Präsidentin wiedergewählt

Saarbrücken. Gudrun Pink ist gestern auf der Landesverbandstagung des Hotel- und Gaststättenverbandes Dehoga Saarland für weitere drei Jahre in ihrem Amt als Präsidentin bestätigt worden. Darüber hinaus behielten Gerd Leidinger als stellvertretender Präsident sowie Michael Buchna als Schatzmeister ihre Ämter für eine weitere Periode

Saarbrücken. Gudrun Pink ist gestern auf der Landesverbandstagung des Hotel- und Gaststättenverbandes Dehoga Saarland für weitere drei Jahre in ihrem Amt als Präsidentin bestätigt worden. Darüber hinaus behielten Gerd Leidinger als stellvertretender Präsident sowie Michael Buchna als Schatzmeister ihre Ämter für eine weitere Periode. Für die neue Amtszeit hat sich das Präsidium des Verbands einiges vorgenommen: So wolle man für eine Herabsetzung des Steuersatzes in der Gastronomie kämpfen und sich für transparente Regelungen bei der neuen Hygiene-Kennzeichnungspflicht einsetzen, um Wettbewerbsverzerrungen zu vermeiden. bub

Mehr von Saarbrücker Zeitung