| 20:07 Uhr

Leserbrief Europäische Schule / Saarland plant eine der ersten Europa-Schulen
Europa-Schule kann sinnvoll sein

„Saarland plant eine der ersten Europa-Schulen“, SZ vom 3./4. November

Internationale oder europäische Schulen oder Klassen machen dann Sinn, wenn dort alle nicht deutschsprachigen Schüler beschult werden. Das entlastet die Grundschulen und spart letztlich wahrscheinlich Personalkosten.


Martin Schmeer, Saarbrücken-Bischmisheim