Größte Landesbank erwartet Milliarden-Minus

Größte Landesbank erwartet Milliarden-Minus

Größte Landesbank erwartet Milliarden-Minus Stuttgart. Die größte deutsche Landesbank LBBW rechnet nach kurzem Aufwind im Frühjahr auch 2009 mit tiefroten Zahlen. In diesem Jahr werde ähnlich wie 2008 ein Verlust von rund zwei Milliarden Euro erwartet, hieß es gestern aus Kreisen der Eigentümer der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW)

Größte Landesbank erwartet Milliarden-MinusStuttgart. Die größte deutsche Landesbank LBBW rechnet nach kurzem Aufwind im Frühjahr auch 2009 mit tiefroten Zahlen. In diesem Jahr werde ähnlich wie 2008 ein Verlust von rund zwei Milliarden Euro erwartet, hieß es gestern aus Kreisen der Eigentümer der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW). Gründe für die schlechte Prognose seien die Wirtschaftskrise sowie Ausfälle durch riskante Immobiliengeschäfte. dpaUnterhaltspflichtiger muss Fahrtkosten senken Frankfurt. Ein Vater muss beruflich bedingte Fahrtkosten senken, wenn er seine Unterhaltspflichten nicht erfüllen kann. Das berichtet die Zeitschrift "OLG-Report" unter Berufung auf einen Beschluss des Oberlandesgerichts (OLG) Frankfurt. Der Mann muss notfalls seinen Wohnsitz verlegen, um die Strecke zu verkürzen (Az.: 2 UF 205/08). Der Vater hatte bemängelt, dass bei der Festsetzung des Unterhalts die Fahrtkosten zum Arbeitsplatz nicht angemessen berücksichtigt worden seien. dpa