| 21:10 Uhr

Saarbrücken
Globus-Märkte helfen den Tafeln

Saarbrücken.   „Globus – Im Saarland zu Hause seit 190 Jahren“: Unter diesem Motto feierten die sechs saarländischen Globus Märkte Jubiläum.

Mit jeder Autowäsche unterstützten die Kunden eine gemeinnützige Organisation im Land, denn Globus spendete 19 Cent je Durchfahrt. Und 900 Kinder aus sechs Grundschulen im Saarland bekamen ein kostenloses gesundes Frühstück.


Höhepunkt war die Aktion für die saarländischen Tafeln. Kunden kauften Artikel und spendeten sie den Tafeln. Inzwischen füllen die Spenden 42 Paletten in drei Lastwagen. Sozialministerin Monika Bachmann gibt am Samstag, 25. August, im Globus Güdingen den Startschuss für die Auslieferung der Artikel an die Tafeln.

Die saarländischen Globus Märkte spendeten je Palette zusätzlich 100 Euro. Das macht 4200 Euro Bargeld für die Tafel-Arbeit.