| 20:09 Uhr

Spende
Teachips spielten für guten Zweck

Gronig/Gehweiler. Der Gitarrenchor Teachips hatte die Spendierhosen an. „Wir haben je 700 Euro dem Hospiz Emmaus St. Wendel und dem Kinderhospiz Neunkirchen gespendet“, teilt Gabi Gerhard von den Teachips mit. Es ist der Erlös aus den beiden Meditationsveranstaltungen in Gronig und Gehweiler vor Weihnachten und aus dem Verkauf von CDs. Von Oswin Sesterheim

Die Beträge seien dann aufgerundet worden.