Generationswechsel an der Spitze der VLU

Generationswechsel an der Spitze der VLU

Generationswechsel an der Spitze der Vereinigung Losheimer Unternehmen: Kai Seiwert, Julian Heinz und Christoph Biertz bilden das neue Führungstrio.

Vor rund acht Jahren hatte sich der ehemalige Gewerbeverein strukturell und personell als Vereinigung Losheimer Unternehmen (VLU) neu formiert. Seither führten Norbert Heinz (Vorsitzender), Wolfgang Schmitt und Josef Theil den Verband. In diesem Jahr übergaben die drei nun den Staffelstab an die nächste Generation: Kai Seiwert, Julian Heinz und Christoph Biertz wurden von der Mitgliederversammlung ebenso einstimmig gewählt wie die 13 Beisitzer, darunter die drei ehemaligen Vorsitzenden.

Die Geschäftsführung obliegt Roman Rein von der Gemeindeverwaltung Losheim, die Kassenführung der Volksbank Untere Saar in Person von Christian Meiers.

In den vergangenen acht Jahren wurden mit guter Besucherresonanz der Frühlings- und der Herbstmarkt, jeweils in Verbindung mit einem verkaufsoffenen Sonntag, ins Leben gerufen. Zwei weitere verkaufsoffene Sonntage organisiert die VLU traditionell zur Losheimer Kirmes und zum Weihnachtsmarkt.

Erfolgreich wird auch seit einigen Jahren das Last-Minute-Christmas-Shopping zur Wintersonnenwende veranstaltet.

Die Termine für das Jahr 2018 stehen fest (siehe Info). om