Für Unternehmer zählt auch innere Stärke

Für Unternehmer zählt auch innere Stärke

Gutachter: Fluggepäck darf extra kosten Billig-Fluggesellschaften dürfen aller Voraussicht nach weiterhin eine gesonderte Gebühr für den Gepäcktransport verlangen. Der Generalanwalt des Europäischen Gerichtshofs kommt in einem Gutachten zu dem Schluss, diese Art der Preisgestaltung dürfe nicht verboten werden.

Die Richter folgen meist dem Gutachter.

Baugewerbe macht beste Geschäfte

Nach schwachem Start hat das Geschäft am Bau 2013 stetig angezogen. Im November erzielte das Bauhauptgewerbe mit 10,1 Milliarden Euro den höchsten Umsatz seit Ende 1999, teilte das Statistische Bundesamt mit. Zum Vorjahresmonat kletterten die Erlöse um 4,8 Prozent.

Schwaches Auto-Jahr im Saarland

Die Saarländer hatten 2013 wenig Lust auf ein neues Auto. Die Zahl der Erstzulassungen brach um 14,2 Prozent auf rund 32 300 ein. "Wir sind auf der ganzen Linie enttäuscht", sagte Dieter Geimer, Handelssprecher im saarländischen Kfz-Verband. Für dieses Jahr erwartet er bessere Zahlen. Es spreche "einiges dafür, dass der Automobilhandel von der allgemeinen Konsumfreude profitieren kann”.

Für Unternehmer zählt auch innere Stärke

Firmengründer brauchen für den Erfolg neben einer guten Geschäftsidee auch innere Stärke und eine hohe Belastbarkeit. Um diese sogenannte Mental Toughness geht es in einem Vortrag am Dienstag, 28. Januar, in Saarbrücken. Dazu laden die Wirtschaftsjunioren im Rahmen der Reihe "Gründerwissen" ein. Referent ist Michael Bütikofer, Bankkaufmann, Jurist und Vermögensberater aus Saarbrücken. Der Vortrag findet um 18 Uhr in der IHK Saarland statt.

Anmeldung per E-Mail: carsten.peter@saarland.ihk.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung